Ersatzopera

03.09–​03.09.22
Fribourg

Video Projekte

Künstlerische Leintung: Julien Chavaz
Verwirklichung: Julien Chavaillaz

03.09–​03.09.22
Fribourg

Video Projekte

Die Videoserie Ersatzopera entstand während der Pandemie. Diese kurzen Videoformate vermischen lyrische Musik mit elektronischem Ambiente.


Diese Videos wurden zuerst als Alternative zur Schliessung der Konzertsäle gedacht aber sie annahmen gestalt in der realität durch die Zusammenarbeit von Künstlern aus der Opern- und Elektronikwelt.


Die letzte Episode unter der Regie von Julien Chavaillaz verbindet die Mystik von Eric Whiteacres Lux Aurumque, interpretiert vom Chor Arsis, mit der ekstatischen Klangwelt von Feldermelder. Diese vierte Folge wird neben den drei vorangegangenen am 3. September 2022 bei der Schubertiade parallel zu einer Live-Aufführung von Feldermelder und dem Arsis Chor präsentiert.

Ersatzopera 1
Antonio Vivaldi
Cum dederit

Künstlerische Leitung - Julien Chavaz
Verwirklichung - Julien Chavaillaz
Interpret - Julia Deit-Ferrand
Keyboard- Florent Lattuga
Sound and mixing - Grégoire Pasquier

Ersatzopera 2
Franz Schubert
Leise flehen meine Lieder

Künstlerische Leitung - Julien Chavaz
Verwirklichung- Julien Chavaillaz
Interpret - Sheva Tehoval
Musikarrangements - Nicholas Stücklin
Arrangements und Keyboard - Stephanie Gurga
Sound and mixing - Grégoire Pasquier

Ersatzopera 3
W.A. Mozart
Suizid Arie Papageno

Künstlerische Leitung - Julien Chavaz
Verwirklichung- Julien Chavaillaz
Interpret - Vincent Casagrande
Musikarrangements - Nicholas Stücklin
Arrangements und Keyboard - Stephanie Gurga

Ersatzopera 4
Eric Whitacre
Lux Aurumque

Künstlerische Leitung - Julien Chavaillaz
Verwirklichung- Julien Chavaillaz
Interpret - Choeur Arsis
Sound and mixing - Feldermelder

Kalendarium

Nouveau Monde, Arsis und Feldermelder, Schubertiades

03.09.22

20h00